Angeschoben Schon angeschoben – oder fährt er noch?

28Apr/180

Tag 22 – Ein VW Bus steht selten allein… – neue Nachbarn

Autor Info's mit anzeigen Anton

Blick auf einen T6 California mit CaliCap

Gleich zu gleich gesellt sich gern

Bekannter Ausspruch

So zumindest geht glaube ich ein Sprichwort. Vorher hatten wir einen neuen California Coast noch an der Straße parken gesehen. Wenig später stand er dann auf dem Platz neben uns.

Zwar war noch jede Menge Platz auf dem Camping frei, aber so hat dann jeder seine eigenen Vorlieben wo er steht.

View in Instagram ⇒

veröffentlicht unter: camperlife, t6campervan keine Kommentare
27Apr/180

Tag 21 – Ausflug zum Markt nach Alcalà de Xivert – KM 2064

Autor Info's mit anzeigen Anton

Blick auf den Marktplatz von Alcalá De Xivert

Ein Ausflug in den nahe gelegen Ort, da Markttag war. Ein wenig enttäuscht waren wir dann doch, denn es war eher ein Keidermarkt, mit einem Mini Wochenmarkt wie wir ihn kennen. Nett war der Ausflug trotzdem, denn so bekommt man ein wenig vom Leben hier mit. Da es auch kein Touri-Markt war, war es ein sehr spanisches feeling.
View in Instagram ⇒

veröffentlicht unter: camperlife, t6campervan keine Kommentare
23Apr/180

Tag 17 – Ausflug nach Peñíscola – KM 2037

Autor Info's mit anzeigen MariaMichi

Anton am Rand der Altstadt von Peniscola geparkt

View in Instagram ⇒

Keine wirkliche Etappe, sondern nur einen Ausflug nach Peñíscola. Ein wenig über den Markt bummeln, eine Kleinigkeit zu völlig überteuerten Preisen essen und die Burganlage besichtigen.

Wir hatten ziemlich Glück, da wir ziemlich nah an der Altstadt parken konnten. Peñíscola ist auf jeden Fall einen Besuch wert, die engen Gassen, die Lage auf einem Felsen über dem Meer sind einfach malerisch.

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare
21Apr/180

Tag 15 – KM 1960 – Camping Playa Tropicana #

Autor Info's mit anzeigen Anton

Anton auf dem Campingplatz

View in Instagram ⇒

Plaja Tropicana, ein großer Platz, leider kein Meerblick, dafür super entspannend, da Oskar hier viel unbeaufsichtigter sein kann.

veröffentlicht unter: elternzeit, t6camper, vanlife keine Kommentare
14Apr/180

Tag 08 – Camping Torre de la More #

Autor Info's mit anzeigen MariaMichi

Induktionskocher

View in Instagram ⇒

Sonne genießen und Gas sparend kochen. Bei der Meeresbrise ganz praktisch

veröffentlicht unter: Busleben, camping, induktion keine Kommentare
11Apr/180

Tag 05 – Tarragona City – Camping Torre de la Mora #

Autor Info's mit anzeigen Anton

Tag 05 – Tarragona City – Camping Torre de la Mora #meer #t6camper #elternzeit #aussicht

View in Instagram ⇒

veröffentlicht unter: aussicht, elternzeit, meer, t6camper keine Kommentare
10Apr/180

Tag 04 – Valence – Tarragona – KM 1764

Autor Info's mit anzeigen MariaMichi

Anton Nachts in Tarragona in einer Seitenstraße

View in Instagram ⇒

Wer hätte das gedacht. Ein Zwischenstopp in Narbonne-Plage, wo es einfach viel zu windig war. Mussten uns hinter den Häusern aufhalten, da der Wind so geblasen hat, dass Oskar lauter Sand in die Augen bekommen hat.

Die Wetteraussichten waren auch Mau, also sind wir bis nach Spanien gefahren. Auf dem Weg dorthin haben wir mitbekommen, dass Marias Eltern einen Tag Fahrpause machen (die sind auch unterwegs nach Spanien). Von unserem ursprünglichem Ziel war das nur eine Autostunde entfernet, also sind wir kurzer Hand doch noch weiter gefahren.
Abends um 23 Uhr ging es dann mal wieder in ein günstiges Hotel. Das war sogar ungewöhnlich groß aber trotzdem sehr preiswert.

Morgen gehts dann endlich auf einen richtigen Campingplatz.

veröffentlicht unter: elternzeit, t6camper, vanlife keine Kommentare
9Apr/180

Tag 03 – Ehrenkirchen- Valance – KM 1060

Autor Info's mit anzeigen Anton

Anton vor einem B&B Hostel in Valence

View in Instagram ⇒

Nach ein wenig hin und her, da die Wetteraussichten überall nicht so der Hit waren, haben wir uns dann doch entschieden zur Mittagszeit aufzubrechen.
Nach einer kurzen Regenpause irgendwo im Nirgendwo, haben wir dann nach einer Nachtfahrsession ein günstiges Hotel in Valence erreicht.
Es sieht eigentlich ganz passend aus, dass wir immer in Oskars Schlafenszeiten fahren. Wenn er dann wach ist unternehmen wir halt was.

Wenn man genügend Zeit zum Reisen hat, dann ist das echt super angenehm. Und das Tollste ist, dass Maria mittlerweile auch vorne sitzen kann. Das macht das monotone fahren auf der Autobahn sehr viel angenehmer!

veröffentlicht unter: elternzeit, t6camper keine Kommentare
8Apr/180

Tag 2 – Lauda – Ehrenkirchen – KM 460

Autor Info's mit anzeigen Anton

Tag 2 – Lauda – Ehrenkirchen – KM 460 #vanlife #t6camper #elternzeit

Jetzt geht es endlich in den Süden. Noch ein kleiner Zwischenstopp bei Freiburg. So hatten wir mit 3 Stunden eine ganz annehmbare Etappe.
Morgen gehts dann weiter! Viva Espana! Oder vive la France!

veröffentlicht unter: elternzeit, t6camper, vanlife keine Kommentare
7Apr/180

Tag 1 Heidelberg – Lauda-Königshofen – KM 140

Autor Info's mit anzeigen Anton

Tag 1 Heidelberg – Lauda-Königshofen – KM 140

View in Instagram ⇒

Endlich sind wir los gekommen!
Die erste Etappe führt noch ein wenig in die falsche Richtung, aber wir habe die Chance genutzt und noch ein paar Freunde besucht.

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare