Angeschoben Schon angeschoben – oder fährt er noch?

7Mai/180

Tag 32 – Alicante – KM 2466

Autor Info's mit anzeigen Anton

Tag 32 – Mitten in Alicante, super eng und Prkplätze sind Mangelware. 2 Nächte in einer Airbnb Unterkunft, damit wir mehr von der Stadt sehen können – KM 2466 #t6camper #vanlife #alicante #stadtleben

Wir haben zwei Nächte in direkt in Alicante verbracht. Michi hatte über AirBNB eine günstig gelegen Unterkunft gemietet. So haben wir einfach mehr Planungsfreiheit, da wir 10 Minuten aus der Stadt nach Hause laufen konnten, damit Oskar dann schlafen kann. Schön war auch der kleine Balkon mit Sicht auf das Castillo de Santa Barbara. Zudem bekommt man bei so einer Unterkunft einfach ein wenig spanisches Großstadtleben mit.

Das einzig nicht so tolle war die Anfahrt und die Parkplatzsuche. Enge Einbahnstraßen und das nächste öffentliche Parkhaus wollte wohl so um die 20 - 30 € pro Nacht. Nach dem Auspacken in zweiter Reihe mit Warnblinker, ist Michi ein paar Mal um den Block gefahren und hatte Glück, dass ein Parkplatz frei wurde. Geld gespart, dass wir viel lieber in der Markthalle oder in einem Café ausgeben!

View in Instagram ⇒